Für werdende Mamis



Nach vieler An-und Nachfragen ob wir Massagen für Schwangere anbieten,

hier ein paar Infos dazu:

Ja das tun wir :-)

Vorab gut zu Wissen:

Zuerst sollte man sich immer hierzu gut fühlen und auch geklärt haben ob man Massage machen darf, falls die Schwangerschaft etwas holprig gestartet ist. Wir haben keine Massage Stühle; heißt gut liegen auf dem Rücken oder seitlich sollte man können, generell alles was der Mama guttun ist auch gut für das Baby. Die Erfahrung zeigt, dass es immer ein ganz wunderbares Erlebnis der Entspannung für den Gast ist und ein besonders Abschalten und zur Ruhe kommen ermöglicht. 

Zur Massage:

Der untere Rücken darf nicht aus massiert werden!

In Rückenlage ist möglich- Schulter-Nacken-Kopf Bereich, Dekollete, Arme- Hände, die Beine können auch massiert werden.

Untergriffe um den oberen Rücken auszumassieren, all das kann man sehr gut kombinieren.

Die Druckpunkt Anwendung (Kopf) hilft zusätzlich für eine tolle Entspannung. 

Massage Art Empfehlung: für den Anfang Basic oder Basic Plus Auszeit, danach auch gerne Premium-Auszeit .

Stillkissen ist von Vorteil darf gerne mitgebracht werden. 

Bei allen Buchungen ist wie gewohnt das Begrüßungs- Ritual und die Nachruhezeit plus Smoothie   

 

 

 

 Wolkenlose Grüße 

Eure Pusteblume 

Rebekka 

 

 


-neu-Für die gewordene Mama -Hausbesuche-


Auszeit für Zuhause

– Wolkenlose Hausbesuche für die gewordene Mama –

 

Liebe Mamas,

 wie ich schon angekündigt habe, kommt nun die neue Auszeit. Es hat sich über die Jahre so entwickelt, dass immer mehr werdende Mamas das Wolkenlos besuchen. Häufig dann auch mehrmals, um etwas Ruhe und Entspannung in diesen spannenden Monaten zu erleben.

Diese Auszeit ist für die frischgebackene Mama für die ersten Wochen und auch den ersten Monaten gedacht.

Nach der Geburt haben die Mamas häufig nicht mehr viel Zeit für sich selbst und sind voll gefordert das neugeborene Glück in vollen Zügen zu genießen. Ein 24 Std Job als Mama beginnt. Um in dieser Zeit auch mal durchzuatmen und ein Moment für Euch zu haben, dürft ihr mich gerne kontaktieren und ich besuche Euch dann sogar zu Hause.

Ein wolkenloser Hausbesuch, eine kleine Auszeit für euch, ganz ohne Aufwand. Ihr benötigt keinen Babysitter, müsste euch nicht mit der Familie absprechen oder gar eure Babys abgeben, sondern könnt entspannen und doch mit dem Gedanken bei eurem Baby sein. Kein Schnelles abstillen, schnelle Übergabe usw. Alles so entspannt wie möglich mit alles was dazu gehört.

 

 *Wie läuft das Ganze ab? Die Auszeit für die Mama?

 *Wichtig zu wissen: Alles was ich brauche, bring ich mit!

*Ich beginne mit dem Aufbau und Vorbereitungen Zeitplan ca.15 min

*Zuerst bekommst du ein entspannendes kleines Fußbad mit Fuß- Waden- Massage Zeitplan 15min

 *Danach die vitalisierende Rücken und Nacken Massage Zeitplan 25-30 min

*Die Massage findet nicht im Liegen, sondern im Sitzen statt.

Wir benötigen also keine Massageliege (auch wegen dem Platz und Aufbau)

sondern behandeln auf einem Massage- Stuhl.

 *Es wird für Euch 2 Öle zur Auswahl geben.

 

 je nachdem wie euer Baby mitmacht,

bin ich auf jeden Fall 60 min bei euch. Um die volle Entspannung zu erreichen,

schaue ich nicht auf 15-20min, wir wollen keine Hektik und Stress und lassen uns gerne die Zeit, die du benötigst.

Unser Ziel ist es die Behandlung mit allen Sinnen zu genießen.

 

Den Hausbesuch berechne ich mit 80,- Euro. Anfahrtskosten werden nach

Rücksprache berechnet und mit Euch vorab besprochen.

 

Alles Liebe eure Rebekka vom Wolkenlos